MM3-WebAssistant

Safari Proxy Konfiguration

Kurzanleitung - Für Experten

  1. Aktivieren Sie den Proxy in der Systemsteuerung und tragen für die Protokolle: HTTP, HTTPS und FTP jeweils die Adresse 127.0.0.1 und den Port 8080 ein.
  2. Überprüfen Sie die Konfiguration: http://127.0.0.1:8080/​proxyConfiguration

Schritt-für-Schritt Anleitung - Sie möchten eine detaillierte Beschreibung

Zur Konfiguration öffnen Sie den Dialog Netzwerk in den Systemeinstellungen.

  • 1 Unter Zeigen wählen Sie die LAN Netzwerk-Komponente aus, die für Ihren Internet-Anschluss benutzt wird
  • 2 Registerkarte Proxies auswählen
    Hinweis

    Ist das Schloss Symbol geschlossen, müssen Sie zunächst das Schloss öffnen. Für die Konfiguration benötigen Sie Administrator-Rechte.

  • 3 Aktivieren Sie nacheinander die Proxies FTP, HTTPS sowie HTTP und tragen Sie jeweils für den Proxy-Server 4 ein: 127.0.0.1:8080
    Hinweis

    Falls hier bereits Einträge vorhanden sind übertragen Sie diese in den WebAssistant unter Surf-Set/Protokoll/Proxy.

  • 5 Tragen Sie ein bei: Proxy-Einstellungen für folgende Hosts nicht verwenden: 127.0.0.1
  • 6 Klicken Sie auf: Jetzt aktivieren
Mac OS X: Netzwerk / myLan / Proxies

Überprüfung

Bitte überprüfen Sie nun die vorgenommen Einstellungen mit:
http://127.0.0.1:8080/​proxyConfiguration
Für die Überprüfung muss der WebAssistant - Proxy Offline Browser gestartet sein.

Proxy abschalten

Möchten Sie einfach zwischen der direkten Internet-Verbindung und der Verbindung mit dem WebAssistant umschalten, richten Sie zwei Umgebungen ein.